4 Kleidungsstücke, die jeder Mann diesen Winter im Schrank haben sollte

Langsam wird es draußen richtig kalt und natürlich muss die Garderobe den Umständen angepasst werden. Zeit, die kurzen Ärmel und dünnen Shirts auf den Dachboden zu bringen und die Wollpullover und Rollkragenshirts in den Schrank zu legen. Hier sind vier Kleidungsstücke und Accessoires, die jeder Gentleman diesen Winter in seinem Schrank haben sollte…

Lederjacke mit Schafwollkragen

Im Sommerblockbuster Dunkirk spielte Tom Hardy dieses Jahr einen Piloten – und trägt dabei eine schicke Lederjacke, welche die Herzen aller stilbewussten Männer zum Schlagen brachte. Machen Sie es Hardy gleich und wählen Sie eine Leder- oder Wildlederjacke mit Schafwollekragen. Auch wenn dieses Kleidungsstück zeitlos ist, eignet es sich doch vom Stil her nur für die Wintermonate und sollte den Rest des Jahres im Schrank bleiben. Kombinieren lässt sich die Jacke ideal mit Kleidungsstücken in einem klassischen Marineblau oder einem dunklen Grünton. Die Lederjacke ist ein Highlight in jeder Herrengarderobe, denn sie strahlt nicht nur Geschichte, sondern auch zeitlosen Stil aus.

Lederjacke
Lederjacke

Aran Wollpullover 

Aran Pullover wurden ursprünglich von schottischen Fischern auf hoher See getragen und eignen sich somit ideal für die Tage, wo die Temperaturen gegen 0 gehen. Das feine Muster setzt einen netten Akzent und gibt Ihrem lässigen Sonntagsoutfit einen Hingucker. Kombinieren Sie den Pullover mit einem Hemd als Untershirt und einem langen Mantel darüber, um das perfekte Winterstyling zu kreieren. Trotz der Geschichte, die dieser Pullover mit sich bringt, kann das Kleidungsstück ohne Probleme mit modernen Accessoires wie Lederturnschuhen und modernen Jeans kombiniert werden. Diese Saison wird der Pullover im Oversize-Look getragen, um dem Ganzen noch einmal einen neuen Touch zu geben.

Leder Rucksack 

Für moderne Gentlemen und echte Globetrotter ist der SantinoL Rucksack das Must-Have Accessoire, denn er kombiniert Funktionalität mit einem schicken Design. Egal für welche Gelegenheit Sie die Tasche brauchen, sie passt sich Ihren Bedürfnissen an, denn der Alltagsbegleiter kann sowohl als Umhängetasche als auch als Rucksack getragen werden. Beim passenden Styling dazu achten Sie darauf, nur wenige Schichten übereinander zu tragen. Greifen Sie stattdessen zu ein oder zwei warmen Kleidungsstücken zum Beispiel aus Kaschmir, um der Kälte zu trotzen. Ein Leder Rucksack strahlt sowohl Professionalität als auch Stilbewusstsein aus und es ist die neue Art und Weise für den modernen Gentleman, seine Sachen zu transportieren.

Fester Halbschuh

Es ist an der Zeit, die leichten Sommerschuhe gegen feste Winterschuhe mit etwas mehr Schutz gegen die Kälte auszutauschen. Ein Halbschuh, welcher idealerweise bis zum Knöchel reichen sollte, bietet dabei genau den richtigen Schutz vor der Kälte. Wählen Sie einen Schuh mit einer dicken Sohle und Schnürsenkeln, die vom Militär inspiriert sind, um Ihr Winterensemble stilvoll zu vervollständigen. Gerade bei der Schuhwahl lohnt es sich, zu einem qualitativ besseren Exemplar zu greifen und nicht nur das erstbeste Paar zu nehmen – dann haben Sie auch noch mehr als einen Winter etwas von dem Schuh. Für den smarten Look wählen Sie Schuhe in Cognac Braun oder Schwarz und vergessen Sie nicht, diese auch regelmäßig zu pflegen und zu polieren.

Schuhe